POSITAL
Falsche E-Mail oder falsches Passwort. Bitte versuchen Sie es erneut.

Knallhart unter rauesten Einsatzbedingungen

winter_encoder_lindlar_1

Stark in anspruchsvoller Umgebung: IXARC inkrementale Drehgeber

Die neuen Inkremental-Drehgeber der Serie IXARC von POSITAL eignen sich durch ihre einzigartige Kombination aus Leistung und Widerstandsfähigkeit für Positionieraufgaben in anspruchsvollen Umgebungen. Die Sensorfunktion basiert auf hochpräziser Magnetsensortechnik: Die Geräte zeichnen sich durch hohe Dynamik bei Auflösungen bis zu 16.384 Impulsen pro Umdrehung und exzellente Signalqualität aus.

  • Kompaktes und robustes Edelstahl Gehäuse
  • Wasserdicht für raue Umgebungen
  • IP69K Schutzklasse
  • Hohe Schock- und Vibrationsfestigkeit
  • Programmierbarer Ausgang (HTL/TTL)
  • Bis zu 16.384 Impulse pro Umdrehung
  • Programmierbare Drehrichtung: A vor B, B vor A
  • Robustes magnetisches Messprinzip

Hochleistung mit inkrementalen Drehgebern

programmable_sensors

Die neuen inkrementalen Sensoren sind programmierbar und erlauben damit die einfache Modifizierung von Firmware-Parametern, wie Auflösung und inkrementelle Impulsrichtung (A vor B oder B vor A) sowie die Einstellung des Ausgangstreibers auf Push-Pull (HTL) oder RS422 (TTL).

Mithilfe des UBIFAST Konfigurationstools können Zulieferer und Installateure per W-LAN die Softwareparameter über einen Standard-Webbrowser einfach und schnell konfigurieren.

Erfahren Sie mehr über die UBIFAST Pogrammiereinheit

Eine Millionen Möglichkeiten

POSITAL IXARC Drehgeber sind in vielfältigen Ausführungen verfügbar. Gehäusematerial, Wellenkonfiguration, Stecker, Flanschausführung (EU, Nordamerika oder Asien-Standard), Schutzarten bis IP69K uvm. sind kundenspezifisch frei wählbar. Durch das breite Funktionsspektrum lassen die Sensoren sich leicht in bestehende oder neue Bewegungs- oder Geschwindigkeitskontrollsysteme integrieren. Die robusten magnetischen Drehgeber verfügen über eine hohe Stoßbeständigkeit bis zu 300g und sind gegenüber Stäuben und Feuchtigkeit deulich unempfindlicher als optische Sensoren. Optionaler Heavy-Duty-Lager, ermöglichen zudem eine Wellenbelastung bis 180N.

Die leistungsfähigen inkrementalen IXARC Drehgeber eignen sich damit ideal sowohl für den Fabrikeinsatz als auch für extreme Umgebungsgbedingungen, wie sie etwa in Bergbau-, Offroad- oder Offshore-Applikationen vorherrschen. Dank der verfügbaren Konfigurationsvielfalt sind IXARC Drehgeber leicht in bestehende oder neue Systeme integrierbar.

Der POSITAL Produktfinder steht für eine einfache Suche nach dem passenden Modell zur Verfügung.

Finden Sie Ihre Lösung