Falsche E-Mail oder falsches Passwort. Bitte versuchen Sie es erneut.

Robuste und kostengünstige Neigungssensoren

tiltix_low_res_inclinometers

POSITAL erweitert seine TILTIX-Neigungssensorreihe um eine neue Variante preisgünstiger Geräte. Diese neuen Neigungssensoren haben eine Genauigkeit von ±0,5° und eine Auflösung von 0,01°. (Zum Vergleich: aktuelle Modelle haben eine Genauigkeit von 0,1°.). Für viele Neigungsüberwachungs-Anwendungen in Kränen, Baugeräten, Landmaschinen und Wasserwerkanlagen ist ein halbes Grad absolut akzeptabel. Die neuen Sensoren mit reduzierter Auflösung sind günstiger als High-End-Produkte und dadurch eine gute Alternative für die Konstrukteure kostengünstiger Systeme.

  • Einachsige (360°) oder zweiachsige (±80°) Messung
  • Genauigkeit ±0,5°
  • Schockfest bis 100 g
  • Robustes Gehäuse aus faserverstärktem PBT oder besonders strapazierfähigem Aluspritzguss
  • Verfügbare Schnittstellen: Analog (Spannung oder Strom)
  • IP69K: Schutz vor Staub, Wasser und Hochdruckreinigung

Wie andere Mitglieder der TILTIX-Produktreihe sind die neuen kostengünstigen Neigungsmesser als einachsige (0−360°) oder zweiachsige (±80°) Ausführung erhältlich. Robuste PBT-Kunststoffgehäuse eignen sich für die meisten Anwendungen. Für besonders anspruchsvolle Umfelder sind strapazierfähige Aluspritzgussgehäuse erhältlich. Diese sind für mechanischen Schock bis zu 100 g ausgelegt. Die Ausgabeschnittstelle dieser Instrumente ist analog (Spannung oder Strom), wodurch sie einfach in analoge Steuer- und Warnsysteme integriert werden können. Die Nullstellung kann bequem über Eingangspins gesetzt werden.

Hier finden Sie weitere technische Informationen zu MEMS-Neigungssensoren

In nur wenigen Minuten zum richtigen TILTIX Neigungssensor

product_finder_continous_textjpg